Neuen Himmel einfügen

 

Wie erstellt man einen Neuen Himmel

mit PaintShopPro.

Dies geht ganz Einfach

Teil-1



1.Öffne dein Bild, welches einen grauen Himmel hat.

Ich habe dieses genommen und Raster

(Hintergrundebene umwandeln)

 



2.Jetzt, suchst du dir ein Wolkenbild,

es sollte nicht zu dunkel sein.

Ich nehme Jenes

.

3.Wolkenbild   Bearbeiten – Kopieren

4.Bearbeiten – einfügen als neue Ebene

auf dein Graues Himmel Bild

5.Wolkenebene nach unten verschieben

6. Raster 1 den Mischmodus auf  - Dunkle Farben - stellen


7. nun kannst du beginnen,

auf Raster 2,

so zu radieren,

dass das Gebäude und die Bäume, wieder sichtbar werden.

Bei den Bäumen, nicht soweit heraus radieren


8. Bei Geraden Linien einfach die Drehung, mit dem

Mausrad anpassen.

Im Screen ist die Schrittgröße auf 10 zusehen,

stelle dies auf  1

Links antippen,


mit dem Radiere nach rechts gehen.

Umschalttaste und linke Maustaste drücken

und somit bekommst du eine gerade Linie

9. Zum Schluss die Rasterebene 1 noch einmal stumm stellen,

um nach zusehen, ob Alles weg radiert wurde


 10. So könnte dann dein Ergebnis aussehen

11. Alle Ebenen zusammenfassen



War doch ganz Einfach

Dieses Tutorial ist © by Michael Raupach     www. micharaupi.de

Ähnlichkeiten, wären rein zufällig.

Gebt es nicht für Euer Werk aus

zurück zur Startseite





 

 

 

© Michael Raupach 2014